Der Förderverein des Naturparkes Sternberger Seenland

wurde im September 2005, unmittelbar nach der Festsetzung des Naturparkes, gegründet.

Seine Hauptaufgaben sind die Förderung, Unterstützung und Ergänzung der Arbeit der Naturparkverwaltung, insbesondere durch eine professionelle Öffentlichkeitsarbeit und dem Wirken zur Erhaltung und dem nachhaltigen Schutz des Naturraumes mit seiner großen Artenvielfalt.

Was bedeutet das für die konkrete Arbeit des Fördervereins?

Landschaft gehört niemandem allein. Viele nutzen sie, jeder hat seine eigenen Vorstellungen darüber, wie sie aussehen soll, was man machen darf und was nicht.

Das Naturparkzentrum in Warin ist unter 038482 2352712 zu erreichen.

Ihr Beitrag für den Klimaschutz

Der Förderverein des Naturparkes Sternberger Seenland tritt bei verschiedenen Projekten als Projektträger auf, die Sie mit Ihrer Spende unterstützen können. Zur Zeit sind das:

  • Weiterentwicklung der Bienenstraße
  • Erhaltung der Landwege

Bereits abgeschlossene Projekte finden Sie hier.