Förderverein Naturpark Sternberger Seenland e.V.

Kstenabbrcheneu page 001


bienenstrasse koop page 001 1


 


2017 4 10 st 10 page 001


svz kanustege 1 page 001


 

Programm des archäologischen Freilichtmuseums Groß Raden 2017

Auch im Herbst und Winter immer einen Besuch wert: das Freigelände in Groß Raden. Foto: LAKD M-V, H. Pilz

 

Workshops, Thementage, Wanderungen und Vorträge, dazu Sonderveranstaltungen wie die Museumsnacht oder das große Mittelalterlager: 2017 gibt es im Archäologischen Freilichtmuseum Groß Raden wieder ein buntes und vielseitiges Programm für alle Altersgruppen. Natürlich stehen auch die beliebten Ferienprogramme für Kinder und Jugendliche auf dem Programm. Hier finden Sie unser Jahresprogramm für 2017

Außerdem bietet das Museum eine große Auswahl museumspädagogisch betreuter Projekte an, die einen Einblick in das Leben der Slawenzeit vermitteln. Die Projekte sind für Schulklassen, aber auch für andere Gruppen geeignet und altersgerecht konzipiert. Hier finden Sie die Übersicht über unsere Gruppenangebote (PDF)

 


 

Amseldoku 2017

Text und Fotos von Petra Zoschnik

 

Die Amsel hat 5 Eier gelegt

Die Amsel hat 5 Eier gelegt

Die Amsel hat 5 Eier gelegt 26.5.2017

Die Amsel hat 5 Eier gelegt 26.5.2017

Die Fotografin wird misstrauisch beäugt

Die Fotografin wird misstrauisch beäugt

Es sind 3 Junge geschlüpft 28.5.2017

Es sind 3 Junge geschlüpft 28.5.2017

Die Federn wachsen schon 31.5.2017

Die Federn wachsen schon 31.5.2017

Drei Amseljunge und 2 Eier

Drei Amseljunge und 2 Eier

Die Jungen ducken sich ins Nest und verhalten sich ganz ruhig, 7.6.2017

Die Jungen ducken sich ins Nest und verhalten sich ganz ruhig, 7.6.2017

09.06.2017 Die Jungen sind ausgeflogen, nur die beiden tauben Eier befinden sich noch im Nest

09.06.2017 Die Jungen sind ausgeflogen, nur die beiden tauben Eier befinden sich noch im Nest